Dienstag, 22. Oktober 2013

Eulen im Wolldascherlparadies

Bin schon länger auf der Suche nach einem Dankeschön für eine liebe Kollegin, die mir die Taschenspieler CD geschenkt hat. Zufällig wurde ich durch die Newsletter von Farbenmix auf das Ebook von C. Fingerhut aufmerksam. Unkomplizierte Abwicklung und zeitnah konnte ich mir die Anleitung für das Wolldascherl ausdrucken.
Dank der wirklich ausführlichen Beschreibung + Bebilderung war das Anfertigen kein Thema. Platz finden darin ein großes Knäuel Sockenwolle inklusive Nadelspiel und fertigen Socken. Durch die Öse (ein Fundus in der Werkstatt meines lieben .....), welche an der einen Seite befestigt wurde, kann der Wollfaden ungehindert ins Freie gelangen und verheddert sich nicht. Auch für andere Gelegenheiten kann diese Tasche auch ohne Öse verwendet werden, z.B. auf Reisen als Kulturtasche oder wird mit anderen schönen Dingen gefüllt.






Ich habe viel Freude bei der Anfertigung gehabt und präsentiere sie nun am heutigen Dienstag auf dieser schönen Seite, sowie auch wieder an dieser Stelle

Viel Spaß beim Stöbern und einen sonnigen Tag


Kommentare:

  1. Sehr schön ist dein Wolldascherl. Das Stoff ist total schön. Da wird sich die Kollegin aber freuen.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Eine super Idee- besonders der Fadenauslass! Und der schöne Eulenstoff/ Pünktchenstoff- Mix- schön! - eine tolle Idee.
    Lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft! Und auch noch praktisch obendrein. Was will frau mehr!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein toller Eulenstoff, und was für ein witziges Wolltäschchen! Mit dem Ausgang für den Faden absolut genial! Ich glaub', so ein Wolldascherl brauch' ich auch. :-) Ganz liebe Grüße von Katharina, die sich sehr über deinen Kommentar gefreut hat. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Dein Wolldascherl sieht super aus.
    Ich glaube, das muss ich auch noch nähen ;)
    Die Farbkombination mit den Eulen und den Pünktchenstoff gefällt mir sehr. Klasse, klasse, klasse :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süße Stoffe hast Du für das Dascherl ausgewählt! Ich habe schon viele davon auf Blogs gesehen, Deine ist aber eine echte Augenweide! Die bunten Eulen und dann noch die Punkte! Das geht immer! Deine Kollegin macht bestimmt einen Luftsprung!
    Viele Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Luftsprung ist zwar ausgeblieben, aber sie hat sich sehr darüber gefreut.

      LG

      Löschen
  7. Schööön! Da bekomme ich sofort wieder Lust auf die Erweiterung meiner Täschchen-Sammlung... ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  8. sehr cool...habe die Tasche schon auf einigen Blogs gesehen, ich glaube die muss ich auch machen.

    gruß Bella

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön geworden, so wunderbar bunt und praktisch.
    Grüßchen
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt wirds Zeit dass ich mir auch einmal Zeit nehme für ein so schönes Täschchen!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Ach, das ist ja eine super Idee, sehr hübsch mit diesem Stoff.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  12. Das Wolldascherl sieht wunderschön aus!
    Die Stoffe sind toll!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  13. Ja ich hatte auch die wolldascherl Idee. Deins ist aber auch sehr toll. Und es ist vielseitig, den Boden verkleinern und schon hat man eine andere Form.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  14. Gefällt mir sehr sehr gut! Ganz viele liebe Grüsse - Marina

    AntwortenLöschen
  15. Gefällt mir richtig gut! ♥

    Liebe Grüße
    Dori

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön sieht dein Wolldascherl mit den süßen Eulen aus! :o)
    bei mir war dieser Schnitt auch Liebe auf den ersten Blick, im Kopf gespeichert als vielseitig verwendbar und gute Geschenkidee ...
    die Kollegin hat sich sicher riesig gefreut :o)
    viele liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen